Das 13. Philosophicum Lech, das nun wieder zu Ende ging, widmete sich dem Thema Vom Zauber des Schönen. Reiz, Begehren und Zerstörung
Über 500 TeilnehmerInnen und viele VertreterInnen von verschiedenen Medien aus Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein verfolgten die Vorträge und Diskussionen.

Alle Vorträge des diesjährigen Philosophicums wurden heuer wieder aufgenommen,
Sie können diese CD gerne bestellen, bitte verwenden Sie dieses Formblatt: PhilosophicumCD2009

> PODCAST
Laudatio Tractatus 2009 und Einführungsvortrag Konrad Paul Liessmann




Ein paar Fotos haben wir hier für Sie zusammengestellt:
Bilder vom 13. Philosophicum Lech

Tractatus – Der Essaypreis des Philosophicum Lech

Franz Schuh erhält den "TRACTATUS", hoch dotierter Essay-Preis des "Philosophicum Lech" Franz Schuh, dem Wiener Literaten und Philosophen wurde im Rahmen des Philosophicum Lech der "TRACTATUS" verliehen. Der neu ins Leben gerufene und mit 25.000 Euro bestens dotierte Essay-Preis würdigt herausragende kulturphilosophische Publikationen.  > Information